Textgroesse

 

Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden. (N.N.)

 

Liebe Gisinger,

wieder geht ein Jahr zu Ende und die besinnliche Weihnachtszeit lädt ein, Rückblick zu halten. Es ist vieles passiert, es gab Glück und Freude, Leid und Tränen, Träume und Enttäuschungen. Wie in jedem Jahr gab es kleine und große Momente, die zu wertvollen Erinnerungen wurden, einzigartig und nicht wiederholbar. Zur Weihnachtszeit wünschen wir allen Zeit, sich dieser Momente zu erinnern und aus ihnen den Grundstein für das neue Jahr zu legen.

Der Sinn des Weihnachtsfestes ist nicht in Geschäften, Kaufhäusern oder beim Juwelier zu finden. Die kostbarsten Geschenke sind nicht verpackt

in Geschenkpapier, nicht mit Glanzfolie umwickelt oder mit Schleifen verziert.

Der Wunsch nach Frieden, Glück, Gesundheit, die Sehnsucht nach Liebe und Vertrauen, die Zeit füreinander, der Glaube an ein Morgen, Hoffnung und Gottvertrauen auf eine gute Zukunft, all das ist nicht käuflich und gerade deshalb so wertvoll. Wir wünschen allen einen unerschöpflichen Vorrat an diesen so kostbaren Geschenken und danken all denen, die im Laufe des vergangenen Jahres aus diesem Vorrat Geschenke an Einzelne und an die Gemeinschaft verteilt haben.

Wir danken allen sichtbaren und unsichtbaren Helfern, die sich immer wieder und unermüdlich für unser Dorf und seine Bewohner einsetzen und die dadurch mithelfen voll Vertrauen, Zuversicht und Mut in die Zukunft zu sehen.

Ein herzliches Willkommen sagen wir allen Neubürgern und hoffen sehr, dass sie sich in unserem Dorf wohl fühlen und unsere dörfliche Gemeinschaft bereichern.

Besondere Genesungswünsche gehen an alle Kranken und Hilfsbedürftigen, auf dass sie den Mut und die Zuversicht nicht verlieren.

 

Allen Bürgerinnen und Bürgern wünschen wir eine besinnliche Weihnachtszeit, frohe Feiertage mit Familien und Freunden, einen guten Start in das neue Jahr und eine gesunde, glückliche und erfolgreiche Zeit.

 

Ulrike Heffinger, Dagmar Arweiler

 

 

 

 

Broschüre   "Unser Dorf"

20170129 Dorfbroschuere Front
Broschüre als Download

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden