Textgroesse

20100926-Mey-2-klein
Am Sonntag, 26.09.2010 beteiligte sich rund ein Dutzend Gisinger Bürger an einem "Marche gourmande" in Mey. Nach einem Empfang mit Kaffee startete gegen 10:30 Uhr eine ca acht Kilometer

lange Wanderung rund um Mey. Einer ersten Rast mit Knabbergebäck und Mirabellenpunsch, folgte an der zweiten Imbiss-Station Quiche Lorraine mit Salat als Vorspeise und Weißwein. An einem ehemaligen Bahnhof wurde ein deftiges lothringisches Mittagessen mit Rotwein gereicht. Nach einer weiteren Station mit Käsespießen fand als Abschluss ein Kaffeeklatsch mit gespendeten Gisinger Torten und Kuchen am Rathaus in Mey statt. Die Bilder vermitteln ein paar Eindrücke von einem trotz durch Nieselregen beeinträchtigten gelungenen Tag.

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden