Am Sonntag, 27. März 2022 konnten wir im Rahmen des von der EU geförderten Interreg VA-Mikroprojektes „Vertiefung der Dorffreundschaft Mey-Gisingen“ bei schönem Wetter die erste Aktion für dieses Jahr durchführen.

Gemeinsam haben einige Bürger aus Gisingen und Mey das Weltkulturerbe Völkinger Hütte besucht. Sachkundige Führungen in französischer und deutscher Sprache haben Einblicke in die Geschichte der Eisenherstellung und der Völklinger Hütte gewährt. Beide Führer waren in früheren Zeiten selbst bei der Hütte tätig und konnten daher anschaulich von der strapaziösen Arbeit in Völklingen erzählen, bei der sowohl Saarländer als auch Lothringer zusammen tätig waren. Im Anschluss an die Führungen haben wir gemeinsam im angeschlossenen Café Umwälzer bei Kaffee, Kuchen und Getränken die Veranstaltung gemütlich ausklingen lassen.

Die nächste Veranstaltung des Mikroprojektes findet am Samstag, 21. Mai 2022 in Merzig im Garten der Sinne statt. Dort ist eine deutsch-französische Kinder-Ralley durch den Garten geplant, daneben ist für die Erwachsenen eine Gartenführung vorgesehen. Nähere Informationen dazu und die Anmeldemodalitäten folgen demnächst. Die weiteren, geplanten Aktivitäten im Mikro Projekt im Laufe des Jahres finden Sie auch unter Programm MP Vertiefung der Dorffreundschaft Gisingen-Mey.

Plakat MP Mey Gisingen

Rapport de visite conjointe du patrimoine culturel mondial à Völklingen - micro-projet INTERREG V A "Approfondissement de jumelage entre Mey et Gisingen"

Le dimanche 27 mars 2022, nous avons pu réaliser la première campagne de cette année dans le cadre du micro-projet Interreg VA financé par l'UE "Approfondissement de jumelage Mey et Gisingen".

Quelques citoyens de Gisingen et de Mey ont visité ensemble le site du patrimoine mondial Völkinger Hütte. Des guides experts en français et en allemand ont donné un aperçu de l'histoire de la production de fer et de l'usine sidérurgique de Völklingen. Les deux guides travaillaient eux-mêmes à la fonderie et ont donc pu raconter de manière vivante le travail acharné à Völklingen, dans lequel les Sarrois et les Lorrains ont travaillé ensemble. Après les visites guidées, nous laissons l'événement se terminer ensemble dans le Café Umwälzer attenant avec café, gâteau et boissons.

Le prochain événement de micro-projet aura lieu le samedi 21 mai 2022 à Merzig dans le Jardin des Sens. Un rallye franco-allemand des enfants à travers le jardin y est prévu, et une visite guidée du jardin est également prévue pour les adultes. Plus d'informations et les modalités d'inscription suivront prochainement. Les autres activités prévues dans le microprojet au cours de l'année sont également disponibles sur Programm MP Vertiefung der Dorffreundschaft Gisingen-Mey et www.mairie-mey.fr